Corona-Pandemie: Alle Gottesdienste, Veranstaltungen, Gruppen und Kreise sind bis auf Weiteres abgesagt

Liebe Gemeinde!

Leider sind die Infektionszahlen so, dass die Evangelische Kirche von Westfalen empfohlen hat, die Gottesdienste bis auf Weiteres abzusagen.

Das Presbyterium unserer Kirchengemeinde hatte zusammen mit freiwilligen Helferinnen und Helfern schon die Gottesdienste geplant, schließt sich aber nun der Empfehlung der Landeskirche an. Durch das Zusammentreffen vieler Menschen sogar unter Schutzregeln besteht weiterhin ein Risiko der Ansteckung.

Wir hoffen, Sie können unsere Entscheidung verstehen und mittragen.

Wir möchten, ähnlich wie im Frühling bereits, auf unserer Homepage  den „Gruß zum Sonntag“ in einem podcast veröffentlichen. In Papierform werden wir den „Gruß zum Sonntag“ zum Mitnehmen  „am Ausgang vom Rewe-Markt“  (Rohstoffwand (?)) in Bremen und beim Edeka-Markt in Niederense auslegen.

Die Paulus-Kirche ist an den Sonntagen im "Lockdown" von 14.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. 

Pfarrerin Christine Dinter wird dann vor Ort sein und ist gern auch in der übrigen Zeit für ein Gespräch zu erreichen unter Tel 02938 2557.

Und bis wir uns wiedersehen… halte Gott uns fest in seiner Hand!
Herzliche Grüße vom Presbyterium mit Christine Dinter

 

Termine

Gemeindebüro

Evangelische Kirchengemeinde Ense
Werler Str. 44
59469 Ense
Tel.: 02938 2557
Fax: 02938 48344
E-Mail: evangkgensedontospamme@gowaway.web.de 
Öffnungszeiten:
Dienstag   09:00 - 11:00 Uhr
Freitag 15:00 - 17:00 Uhr