Gottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Ense

Erstellt am 01.05.2020

Das Presbyterium der Evangelischen Kirchengemeinde Ense hat beschlossen, noch nicht im Mai mit den Gottesdiensten in der Paulus-Kirche wieder zu beginnen.

Pfarrerin Dinter setzt die „Sonntagsgedanken“ statt Gottesdienst als Gruß zum Mitnehmen in den Supermärkten in Bremen und Niederense zum Wochenende fort.

Das Presbyterium verweist auch auf die Homepage, wo jeweils Angebote zu  „Kontakt und Hoffnung in dieser Zeit“ und Grüße aus der Jugendkirche zu finden sind.

Am Sonntag gibt es auch die Möglichkeit,  im ZDF um 9.30 Uhr den Fernsehgottesdienst mit Heinrich Bedford-Strohm (Ratsvorsitzender der EKD) zu erleben. Um 10 Uhr ist auf WDR 5 ein Radiogottesdienst mit der Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs zu hören. Einige haben sie schon auf dem Hamburger Kirchentag erlebt.

 

Am Sonntag, den 10. Mai, ist die Paulus-Kirche in Ense-Bremen von 16- 17.30 Uhr zu Stille und Gebet geöffnet. Pfarrerin Dinter wird drinnen oder draußen anzutreffen sein, wenn ein Gesprächswunsch besteht. Die nötigen Schutz-und Abstandsregeln sind einzuhalten.

 

Der Umweltbeauftragte Karl-Heinz Conrady und Pfarrerin Dinter danken für die großartige Unterstützung im Spenden von Verbandskästen, die in der letzten Zeit vor der Paulus-Kirche   abgegeben wurden. Die Aktion läuft weiter!  Herzlichen Dank allen bisherigen Spendern!